Umwelt & Nachhaltigkeit | SICMA - Ein Unternehmen für die industrielle Produktion und den Bau von landwirtschaftlichen Maschinen
Sicma

Umwelt &
Nachhaltigkeit

PHOTOVOLTAIKANLAGE

SICMA besitzt zwei großen Photovoltaikanlagen, die eine durchschnittliche Jahresproduktion von 1250 kWh/kW erzeugen, was pro Jahr 1.131.250 kWh bedeutet!
Die von diesen Anlagen erzeugte Energie wird in vollem Umfang für die Autarkie des Unternehmens genutzt.

Mehr als 70% der Energie von SICMA wird von der Sonne erzeugt, die gleiche, die für das Wachstum eines Sprosses erforderlich ist.


EPOXYPOLYESETER POWDER PAINTS


SICMA verwendet nur Epoxid-Polyester-Pulverlacke ohne Lösungsmittel, die außerdem, dass sie eine ausgezeichnete mechanische Festigkeit, gute Beständigkeit gegenüber Chemikalien und Vergilbung, größere Beständigkeit der Farben bei hohen Temperaturen und eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen UV-Strahlen aufweisen, wiedergewonnen und regeneriert werden können.

Die Lacke SICMA enthalten kein Chrom. Chrom ist ein chemischer Wirkstoff, der seine Gefahr in einer Reihe von Wirkungen zeigt, unter denen diejenige des Langzeit-Effekts, und der viele Bedenken bezüglich der Umweltkontrolle rechtfertigt sowie von der IARC als sicher krebserregend identifiziert wurde.

KLÄRANLAGEN

SICMA ist auf neuestem Stand, da es interne und vollständig zertifizierte Systeme besitzt, die es erlauben, das für den Produktionsprozess verwendete Wasser zu reinigen und es in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und dem Umweltschutz in einer völlig unabhängigen Weise zu entsorgen.



Was wir unter Qualität verstehen
Sostenibilità ambientale

ÖLE

Die von SICMA im Produktionsprozess verwendeten Öle, insbesondere im Hinblick auf die Phase der Verzahnung und des Räumens, sind reine Öle mit hervorragenden ökologischen Merkmalen, die mit einer natürlichen und völlig pflanzlichen Basis formuliert sind!

CHEMISCHES RISIKO

Alle Chemikalien, die in die Produktionsanlagen kommen, unterliegen einer strengen technischen Kontrolle in Übereinstimmung mit den bezüglichen strengen, gesetzlichen Parametern und dies bedeutet, dass die Gewissheit besteht, dass chemische Stoffe, die die geltenden Vorschriften nicht beachten oder sogar illegal sind, nicht verwendet werden.

UMWELTÜBERWACHUNG

Durch Probenahme an den Maschinen und in den Boxen sorgt SICMA in regelmäßigen Abständen dafür, dass die Qualität der Luft in ihren Werken den Qualitätsstandards entspricht. Obwohl diese Kontrollen nicht gesetzlich vorgeschrieben sind, wendet SICMA diese Prozedur an, um eine gesunde und saubere Arbeitsumgebung zu gewährleisten.