die-schraubenformigen-schlegemulchgerate-von-sicma-effizient-und-zuverlassigkeit
Sicma

die-schraubenformigen-schlegemulchgerate-von-sicma-effizient-und-zuverlassigkeit

24/03/2023

Der einwandfreie Betrieb des Schlegemulchgeräts hängt maßgeblich vom Rotor ab, einem wesentlichen Bestandteil einer Hochleistungsmaschine, da es seine Rotation es den Werkzeugen ermöglicht, Gras oder Schnittreste zu zerkleinern.

Die relevantesten Merkmale des Rotors (neben der als Gesamtabmessungen verstandenen Breite und dem Gewicht) sind zweifellos die Dicke des verwendeten Stahls und der Durchmesser.

Beide stehen in einer Wechselbeziehung mit der Längsentwicklung des Rotors, so dass bei jeder Erhöhung der Werte dieser Merkmale das Gewicht in vorher festgelegten Intervallen bleibt – auch wenn man bedenkt, dass die Masse des Rotors fast 50% der Gesamtmasse der Maschine ausmacht. Darüber hinaus würde eine unzureichende Dicke ein Verbiegen der Komponente bei hohen Drehzahlen als unangenehme Folge für den allgemeinen Betrieb des Schlegemulchgeräts haben.

 

Die spiralförmige Anordnung der Werkzeuge

Die spiralförmige Anordnung der Werkzeuge auf den Rotoren hat die gesamte Palette unserer Schlegemulchgeräte leiser gemacht, wodurch die Geräuschemissionen reduziert und die Leistung effizienter gemacht wurde, was sich einer flüssigen Bearbeitung der Böden ausdrückt.

Durch die spiralförmige Anordnung der Schlägel und Messer können sie das Material effizienter zerkleinern, wobei die gesamte Maschine weniger belastet und gleichzeitig der Verschleiß der Komponenten reduziert wird.

Basierend auf den unterschiedlichen Arbeitsvorgängen kann zwischen drei verschiedenen Arten von Werkzeugen gewählt werden:

  • Gezahnte Schlägel zum Zerkleinern von mittelgroßen Trieben und Schnittresten;
  • Glatte Schlägel, sehr vielseitige und zum Mulchen von Gras, Sträuchern und zur Grünpflege, aber auch für mittelgroße Triebe und Gehölze sowie für holzige Rückstände aus dem Gehölzschnitt von Weinbergen und Olivenhainen geeignet;
  • Messer geeignet zum Mulchen von Gras und Sträuchern, für die Grünpflege und für Schnittgut, Stroh und Halme.

 

Die Möglichkeit, die Werkzeuge der Mulcher je nach Bedarf und Art der durchzuführenden Verarbeitung zu konfigurieren, ermöglicht es den Schlegemulchgeräten von Sicma, jede Art von Gelände in perfekter Ordnung zu halten und selbst die anspruchsvollsten Kunden zufrieden zu stellen, die mit den schwierigsten Arbeiten beschäftigt sind.

 

Elektronisches Auswuchten von Sicma-Rotoren

In der Regel drehen sich die Rotoren eines Schlegemulchgeräts mit einer variablen Drehzahl zwischen 2000 und 2500 U/min, wodurch sie vielen Schwingungen ausgesetzt sind, insbesondere wenn sie, wie erwähnt, nicht mit der konformen Dicke hergestellt oder schlimmer noch, nicht ausreichend ausgewuchtet sind.

Das Ausgleichen, auch Auswuchten genannt, ist ein Auswuchtvorgang, der an jeder rotierenden mechanischen Komponente durchgeführt werden kann; Bei Rotoren zum Mulchen handelt es sich um einen sehr heiklen Prozess, der eine hohe Präzision bei der Ausführung erfordert.

 

 

Diese Bearbeitung wird durchgeführt, um mechanische Belastungen zu reduzieren und Vibrationen nahezu vollständig zu beseitigen, um den Betrieb und die Funktionalität aller beteiligten mechanischen Komponenten wie beispielsweise Lager und Buchsen mit verbesserten Auswirkungen auf Zuverlässigkeit und Leistung im Laufe der Zeit zu verbessern.

Das qualifizierte Personal von Sicma, das an stetig aktualisierten Industriemaschinen arbeitet, die mit fortschrittlichen Technologien ausgestattet sind, garantiert einen hervorragenden und genauen Auswuchtvorgang in jedem Detail.

 

Artikel-Archiv
Eine Revolution im Maisanbau: das Mulchgerät SICMA TP
16/11/2023
Technologien für den Maisanbau: Sicma RX Maisfräse
16/11/2023
Die internationale Präsenz von Sicma: vier Termine, vier Erfolgschancen
31/08/2023
Unkrautbekämpfung mit minimaler Umweltbelastung: mechanisches Jäten
19/05/2023
Die schraubenförmigen Schlegemulchgeräte von Sicma: Effizient und Zuverlässigkeit
24/03/2023
Fräsmaschine für den Maisanbau: die neue Sicma RX-Mais
17/02/2023
Wechselreihenbegrünung: eine moderne Bodenbewirtschaftungstechnik
12/01/2023
Vignamatic Zwischenreihen- und Unterstockgrubber
07/11/2022
Werkzeuge und Rotoren für Sicma Bodenfräsen und Häcksler: Qualität und hohe Leistung
01/09/2022
Böschungsmulcher und Seitenmulcher: Maschinen für alle Verwendungszwecke
26/07/2022
Die Scheiben bei der Bodenbearbeitung zwischen den Reihen: Typen und Eigenschaften
03/06/2022
Dünger und Düngemittel in die Erde geben
13/04/2022
Sicma-Gemüse-Beetfräsen, Potenzial und Vorteile
11/01/2022
Sicma-Schredder: Merkmale und Einsatzmöglichkeiten
22/12/2021
Das Zwischenstockgerät von Sicma: ein Erfolg, der alle Erwartungen sprengt
25/11/2021
Kreiseleggen Sicma: ein immer reichhaltigeres Sortiment
13/09/2021
Landmaschinen Sicma: Fräs- und Hackmaschinen
10/09/2021
Sicma: Synonym für Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Service
22/06/2021
Biologische Landwirtschaft und minimale Bearbeitung: Bodenfräse BIO
22/06/2021
Hydraulische Zwischenstockscheibe für Schlegelmulchgeräte
10/05/2021
Weinbergbearbeitung mit den Zwischenstock-Bearbeitungsgerät: kurze Bedienungsanleitung
24/03/2021
Artikel der Zeitschrift Abruzzo Magazine - SICMA: Landwirtschaftsmechaniker auf der ganzen Welt bekannt
29/05/2020