Böschungsmulcher und Seitenmulcher: Maschinen für alle Verwendungszwecke
Sicma

Böschungsmulcher und Seitenmulcher: Maschinen für alle Verwendungszwecke

26/07/2022

Für die Reinigung von Straßenrändern und Dämmen müssen spezielle Maschinen wie Mulcherverwendet werden. Es handelt sich um landwirtschaftliche Maschinen, die speziell für die Instandhaltung des Grüns entwickelt wurden und hervorragende Ergebnisse in besonderen und potenziell gefährlichen Kontexten und Bedingungen erzielen können, d. h. in Fällen, in denen das Gerät sehr freitragend zur Achse des Traktors arbeiten muss.

Dank der großen Vielseitigkeit des Arms, der horizontale und vertikale Bewegungen ermöglicht – wodurch der Rahmen um bis zu 90 Grad geneigt werden kann – werden die Seitenarmmulcher auch zum Schneiden und Beschneiden von Hecken und Büschen verwendet.

 

Trincia argini verticale

 

Der Mulcher ist daher ein vielseitiges Gerät, ideal zum Mähen und Hacken entlang von Straßenrändern, Gräben, Rinnen, Kanälen, Dämmen und Böschungen. Allgemeiner erlaubt es , unwegsames, unebenes und schräges Gelände zu bearbeiten, in dem es schwierig ist, mit einer weniger spezifischen Maschine zuzugreifen, aber immer maximale Sicherheit für den Bediener während der Ausführung der Arbeiten auch in den unebensten Bereichen zu gewährleisten.

Eine sehr wichtige Eigenschaft von Böschungsmähern ist in diesem Zusammenhang die Masse: Je nach Art und auszuführender Arbeit muss das Gewicht des Schneidwerks in einem guten Verhältnis zum Gewicht des Traktors stehen, um ein Unwuchten des Traktors zu vermeiden selbst; Daher ist es besonders wichtig, je nach Fahrzeug das am besten geeignete Modell für Böschungen zu finden.

Aufgrund seiner ausgeprägten Vielseitigkeit arbeitet der Seitenhäcksler auch in Parks und Grünflächen hervorragend, zum Beispiel beim Mähen und Zerkleinern von Gras, beim Jäten von Unkräutern und kleinen Sträuchern.

 

Trincia argini laterale

 

Sicma Seitenmulcher

Bei Sicma stellen wir vier Modelle von Seitenmulchern her, die in der Masse für den sicheren Einbau in Traktoren mit einem variablen Leistungsbereich von 15 bis 150 PS ausgelegt und dimensioniert sind.

Der neueste zeitlich geordnete Mulcher ist das neue superleichte MM-Modell mit geringem Gewicht – nicht mehr als 200 kg –, das den Einsatz auf Mini-Traktoren mit niedrigen Leistungen zwischen 15 und 35 PS ermöglicht.

Die Verlängerung des Häckselkopfes beträgt 190 cm von der Mitte des Traktors (in der breiteren Version mit 125 cm Arbeitsbreite), mit einer variablen Neigung des Kopfes (in den beiden Versionen mit 110 cm und 125 cm) von +90° bis -50° gegenüber der horizontalen Position.

Das Angebot an Mulchgeräten wird durch folgende Modelle ergänzt:

  • MA leichtes Modell und geeignet für Traktoren mit Leistungen zwischen 20 und 50 PS. Die Reichweite des Arms beträgt 200 cm von der Mitte des Traktors (in der breiteren Version mit 140 cm Arbeitsbreite), mit einer variablen Neigung des Kopfes (in den beiden Versionen mit 120 cm und 140 cm) von +90° bis -50° gegenüber der horizontalen Position.
  • ML mittleres verschiebbares Modell für Traktoren mit Leistungen zwischen 30 und 70 PS. Der Kopf erstreckt sich bis zu 267 cm (Wert bezogen auf die breitere Version von 180 cm) und ermöglicht eine Neigung zwischen +90° und -55° gegenüber der horizontalen Position.
  • MP schweres Modell, einsetzbar auf Traktoren mit Leistungen zwischen 60 und 150 PS. Ermöglicht es, die maximale Ausdehnung von 347 cm von der Mitte des Traktors zu erreichen (in Bezug auf die größere Version von 230 cm). Die Neigung des Kopfes variiert von +90° bis -60° in Bezug auf die horizontale Position in allen verfügbaren Breiten. Darüber hinaus ist der Mulcher MP aufgrund des professionellen Charakters der Maschine mit verschiedenen Sicherheitssystemen ausgestattet: dem stoßfesten System, das es ermöglicht, den Profilen der Arbeitsflächen zu folgen und die Struktur vor Beschädigungen zu schützen; dem "Anti-Schock" -System, das entwickelt wurde, um Steine oder andere Hindernisse zu umgehen, und schließlich dem schwimmenden System, das es der Maschine ermöglicht, dem Profil der Bodenoberfläche während der Bearbeitung zu folgen.

Die hohe Zerkleinerungsleistung wird durch die elektronisch ausbalancierte Spindel mit spiralförmiger Werkzeugverteilung und das Gegenmessersystem innerhalb der Schneidkammer gewährleistet.

 

Trincia argini dettagli

 

Weitere Merkmale sind:

  • hydraulische Parallelogramm-Seitenverschiebung;
  • hintere Stabilisatorrolle, die eine hervorragende Nivellierung bei der Arbeit gewährleistet;
  • Neigungsgeschwindigkeitsregelventil;
  • externe Einstellung der Riemen;
  • Multiplikator mit integriertem Freilauf;
  • Schutzvorrichtung des Getriebegehäuses;
  • Drehmoment von Schlitten mit hoher Dicke (in der MP-Version);
  • Frontschutzvorrichtungen gegen das Werfen von Gegenständen;

Das Sortiment der SICMA-Seitenzerkleinerer umfasst daher eine Reihe von Modellen, die den Bedürfnissen jedes Benutzers entsprechen: vonden einfachsten und leichtesten Bearbeitungen bis hin zu den professionellen Bearbeitungen, mit einem Angebotsspektrum, das sich an die verschiedenen Leistungen der landwirtschaftlichen Fahrzeuge anpasst, auf denen sie installiert werden.

In diesem in Sicma sind wir in der Lage, eine große Auswahl anzubieten, die immer Leistung, Robustheit und hohe Leistung auf jedem Gelände garantiert, auch auf den schwierigsten.