sicma-gemuse-beetfrasen-potenzial-und-vorteile
Sicma

sicma-gemuse-beetfrasen-potenzial-und-vorteile

11/01/2022

Sicma-Gemüse-Beetfräsen, Potenzial und Vorteile

Terreno Baulatrice

 

Neuzugang in der Palette der Landmaschinen "Made in Sicma": der Gemüse-Beetfräsen vervollständigt die Produktpalette mit Schwerpunkt Gartenbau.

Für Gartenbauprofis ist die Gemüse-Beetfräse eine unverzichtbare Maschine, die es ermöglicht, eine qualitativ hochwertige Ernte zu erzielen, wobei die Kosten und die Optimierung der Arbeit im Auge behalten werden.

 

Sicma-Beetfräse: Vorteile und Möglichkeiten

Die Vorteile, die sich aus dem Einsatz dieser Maschine ergeben, sind vielfältig.

Die Beetfräse wird im hinteren Teil der Fräse eingesetzt und kann auf allen Bodenarten verwendet werden, um ein optimales Saat- oder Pflanzbeet zu schaffen, vor allem für Gemüse.

Mit der Beetfräse kann der Boden sehr fein bearbeitet werden, und es entsteht ein durchgehender, ebener, nicht zu kompakter, trapezförmiger Erdhügel - eine sogenannte Beetfräsung. In diesem erhöhten Bereich wird das Gemüse oder andere Pflanzen angebaut.

Indem der Boden an der Oberfläche feiner gehalten wird, schafft die Beetfräse ideale Bedingungen für die Anpflanzung und den Anbau von Gemüse, Erdbeeren, Safran, Beeren, Spargel, Kartoffeln und vielen anderen Pflanzen, die von dieser Anbautechnik profitieren.

Der fein bearbeitete und poröse Boden begünstigt somit die Umwälzung von Luft und Wasser und verbessert die Bedingungen der Saatfläche, was zu einer harmonischen Entwicklung der Wurzeln mit einer raschen Keimung führt. Es hilft auch, das optimale Wachstum der Kulturen, während die Steigerung der Qualität der gesamten Produktion.

 

Baulatrice Sicma

 

Die Vorteile der Sicma-Beetfräse

Der Einsatz einer Sicma-Beetfräse ermöglicht durch die Schaffung eines für das Pflanzenwachstum geeigneten Bodens eine Reihe von Vorteilen, sowohl hinsichtlich der Fruchtbarkeit und Qualität der Ernte als auch hinsichtlich der Arbeitsweise.

Die wichtigsten davon sind:

  • Fruchtbarkeit des Getreides und eine reichere Ernte

Der mit einer Beetfräse bearbeitete Boden lässt das Wasser leicht abfließen, wodurch das Risiko von Fäulnis und Krankheiten minimiert wird. Das richtige Gleichgewicht von Wasser und Sauerstoff in einem weichen Boden, der weder zu kompakt noch zu nass ist, sorgt dafür, dass sich die Wurzeln optimal entwickeln.

Durch die Vermeidung von Staunässe wird auch die Bildung von Schadorganismen (z. B. Insekten und Schädlingen) verhindert, welche die Gesundheit des Gemüses beeinträchtigen und die Ernte verderben könnten.

  • Optimierung der Arbeit und Schutz der Umwelt

Mit unserer Beetfräse genügt ein einziger Arbeitsgang, um den Boden vorzubereiten. Das spart Ressourcen und Arbeitszeit und reduziert den Bedarf an weiteren Arbeiten. Außerdem vereinfacht und beschleunigt dieser Vorgang die Ernte von Gemüse.

Ein auf diese Weise bearbeiteter Boden ermöglicht es, den Einsatz von Wasser, Düngemitteln und Desinfektionsmitteln zu optimieren und generell Behandlungen rationeller und gezielter durchzuführen: Auf diese Weise werden die Abfälle und die Verbreitung in der Umwelt begrenzt und gleichzeitig die Verschmutzung durch landwirtschaftliche Arbeiten verringert.

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Sicma-Beetfräse besonders für die Vorbereitung des Bodens geeignet ist, vor allem in Gartenbaukulturen, um die idealen chemisch-physikalischen Bedingungen für das Wachstum der Pflanzen zu schaffen; gleichzeitig ermöglicht sie es, gezielt einzugreifen und die Anzahl der Durchgänge im Boden zu begrenzen.

Je nach den Bedürfnissen und der Art des Anbaus ist es möglich, eine "maßgeschneiderte" Anbaufläche anzufordern. Die Anpassung kann unter Berücksichtigung der Maße der Beetfräsung in Höhe und Breite erfolgen.

 

Campi coltivati con Baulatrice

 

Wie wählt man die für seine Arbeit am besten geeigneten Beetfräse aus?

Bei der Wahl des Typs der Beetfräse ist es wichtig, dass der Betreiber seine Anbaubedürfnisse genau berücksichtigt, da diese mit einer Reihe von technischen Parametern korreliert werden müssen, die von den Abmessungen (Breite und Arbeitstiefe) über die Leistung des Traktors bis hin zur Drehgeschwindigkeit der Fräse reichen, an der sie eingesetzt wird.

Ein wesentlicher Parameter ist außerdem die Beschaffenheit des Bodens, in dem die Arbeiten durchgeführt werden. Lehmböden werden anders bearbeitet als weiche Böden oder Böden mit einem hohen Steinanteil, so dass für die verschiedenen Bodentypen spezifische Maschinenkonfigurationen genau festgelegt werden müssen.

Ebenso wichtig ist es, den zu erreichenden Grad der Bodenfragmentierung zu bestimmen. Aus diesem letzten Aspekt ergibt sich ein Zusammenhang mit der Effizienz der Beetfräsungsvorgänge: Ein einziger Arbeitsgang, wenn möglich, führt natürlich zu einer höheren Ausbeute in Bezug auf die Produktivität.

 

Angesichts der starken Personalisierung der Sicma-Beetfräsen entwickelt und produziert das Konstruktionsteam jede Maschine nach den genauen Angaben der Benutzer: Aus diesem Grund erfordert ihre Realisierung längere Zeiten als der Durchschnitt, immer mit der Garantie der Qualität Made in Italy, die schon immer ein Grundwert von Sicma war.

Artikel-Archiv
Eine Revolution im Maisanbau: das Mulchgerät SICMA TP
16/11/2023
Technologien für den Maisanbau: Sicma RX Maisfräse
16/11/2023
Die internationale Präsenz von Sicma: vier Termine, vier Erfolgschancen
31/08/2023
Unkrautbekämpfung mit minimaler Umweltbelastung: mechanisches Jäten
19/05/2023
Die schraubenförmigen Schlegemulchgeräte von Sicma: Effizient und Zuverlässigkeit
24/03/2023
Fräsmaschine für den Maisanbau: die neue Sicma RX-Mais
17/02/2023
Wechselreihenbegrünung: eine moderne Bodenbewirtschaftungstechnik
12/01/2023
Vignamatic Zwischenreihen- und Unterstockgrubber
07/11/2022
Werkzeuge und Rotoren für Sicma Bodenfräsen und Häcksler: Qualität und hohe Leistung
01/09/2022
Böschungsmulcher und Seitenmulcher: Maschinen für alle Verwendungszwecke
26/07/2022
Die Scheiben bei der Bodenbearbeitung zwischen den Reihen: Typen und Eigenschaften
03/06/2022
Dünger und Düngemittel in die Erde geben
13/04/2022
Sicma-Gemüse-Beetfräsen, Potenzial und Vorteile
11/01/2022
Sicma-Schredder: Merkmale und Einsatzmöglichkeiten
22/12/2021
Das Zwischenstockgerät von Sicma: ein Erfolg, der alle Erwartungen sprengt
25/11/2021
Kreiseleggen Sicma: ein immer reichhaltigeres Sortiment
13/09/2021
Landmaschinen Sicma: Fräs- und Hackmaschinen
10/09/2021
Sicma: Synonym für Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Service
22/06/2021
Biologische Landwirtschaft und minimale Bearbeitung: Bodenfräse BIO
22/06/2021
Hydraulische Zwischenstockscheibe für Schlegelmulchgeräte
10/05/2021
Weinbergbearbeitung mit den Zwischenstock-Bearbeitungsgerät: kurze Bedienungsanleitung
24/03/2021
Artikel der Zeitschrift Abruzzo Magazine - SICMA: Landwirtschaftsmechaniker auf der ganzen Welt bekannt
29/05/2020