das-zwischenstockgerat-von-sicma-ein-erfolg-der-alle-erwartungen-sprengt
Sicma

das-zwischenstockgerat-von-sicma-ein-erfolg-der-alle-erwartungen-sprengt

25/11/2021

Interceppo Sicma

Nachdem die Messe EIMA wieder in Präsenz stattfand, konnten wir natürlich auf der SITEVI, internationale Messe für Ausrüstung und Know-how für Wein-, Oliven-, Obst- und Gemüseanbau, nicht fehlen.

Auf der Veranstaltung, die vom 30. November bis 2. Dezember 2021 in Montpellier, Frankreich, stattfindet, präsentieren wir uns mit einer Ausstellungsfläche in Halle „B3“ am Stand „B 091“, auf der wir unsere Maschinen einschließlich der Zwischenstockgeräte präsentieren, die bereits bei der letzten EIMA als „besondere Erwähnung“ ausgezeichnet wurden.

 

Die Besonderheit des Zwischenstockgeräts von Sicma - das mit einer breiten Palette von Werkzeugen und Ausrüstungen ausgestattet werden kann - besteht in der Möglichkeit, auch im vorderen Teil des Traktors montiert zu werden. Die Hauptvorteile dieser Konfiguration kommen im Bereich der Produktivität zum Tragen: Der Bediener kann mit einer spezifischen Heckmaschine zusätzliche Bearbeitungen durchführen, was die Effizienz erhöht.

 

Premio innovazione Interceppo Sicma

SITEVI ist der Treffpunkt für Innovationen und Technologien aus allen Bereichen des Wein-, Obst- und Gemüse- und Olivenanbaus.

Die Messe macht aufgrund der großen internationalen Beteiligung die neuesten Trends deutlich und ermöglicht den Vergleich zwischen Gesprächspartnern aus aller Welt zu den strategischen Herausforderungen der drei Lieferketten.

Eine einzigartige Gelegenheit, die neuesten Innovationen, neuen Lösungen und Marktentwicklungen zu entdecken, um angemessen auf die Herausforderungen einer zunehmend grünen und nachhaltigen Zukunft zu reagieren.

Insbesondere gibt es drei Trends, denen mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird:

  1. digitale Entwicklung und Anwendungen;
  2. die Optimierung von Anbauarbeiten und Transformationsprozessen mit dem Ziel, die Umweltauswirkungen der Eingriffe zu verringern, indem der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln minimiert und in einigen Fällen sogar komplett darauf verzichtet wird;
  3. kommerzielle Differenzierung und Produktinnovation als natürliche Folge der oben genannten Trends.

 

Aus dem Wunsch heraus, auf die Herausforderung einer nachhaltigeren Landwirtschaft zu reagieren, die die Natur mehr respektiert, arbeiten wir bei Sicma daran, modernste Maschinen anzubieten.

Ein hervorragendes Beispiel hierfür ist unser Zwischenstockgerät.

 

Die Arbeit im Weinberg mit Zwischenstockgeräten zur Bekämpfung und Begrünung von Unkräutern (um Herbizide und im Allgemeinen den Einsatz von Chemikalien zu ersetzen) ist eine biologische und nachhaltige Entscheidung: Sie respektiert die Biodiversität, die den Weinberg bevölkert, und hat darüber hinaus positive Auswirkungen auf die Größe und Qualität der Früchte dank der besseren Nährstoffaufnahme durch die Pflanzen.

In der Tat stellen Unkräuter eine Bedrohung für die ideale Entwicklung von Obstpflanzen dar, da sie mit ihnen konkurrieren und die Entwicklung verschiedener Krankheitserreger begünstigen können. Aus diesem Grund kann die Praxis der kontrollierten Begrünung als die Fähigkeit betrachtet werden, einen potenziell negativen Faktor, wie das Vorhandensein von Kräutern  und Unkraut, in ein positives Element umzuwandeln.

Die Verwendung des Zwischenstockgeräts ermöglicht eine bessere Verwaltung des Raums zwischen den Reihen, was die Kontrolle der Entwicklung von Unkräutern mit der vorteilhaften Verwendung ihrer Rückstände kombiniert, da sie bei der Zersetzung Nährstoffe in den Boden freisetzen. Dieser Prozess wirkt sich positiv auf die Qualität der Früchte aus.

 

Die Landwirtschaft ist gefordert, eine führende Position im ökologischen Wandel einzunehmen. Aus diesem Grund wird es wichtig sein, die in diesem Bereich tätigen Unternehmen zu unterstützen, indem ihnen neue Bearbeitungsmethoden näher gebracht werden. Die Verwendung des Zwischenstockgeräts von Sicma respektiert daher die Anforderungen der ökologischen Nachhaltigkeit, da es die chemische Kontrolle des Bodens ersetzen kann.

Erfahren Sie mehr über Zwischenstockgerät von Sicma und das Sortiment an Zubehör, das darauf montiert werden kann.

 

SICMA auf der SITEVI

Sicma al Sitevi 2021

Wir werden unter den Ausstellern der 40. Ausgabe von SITEVI sein, der internationalen Messe für Ausrüstung und Know-how für den Wein-, Oliven-, Obst- und Gemüseanmbau, die vom 30. November bis 2. Dezember in Montpellier (Frankreich) stattfindet.

Sie finden uns auf Stand B3 B091

Halle „B3“ Stand „B 091“

Artikel-Archiv
Eine Revolution im Maisanbau: das Mulchgerät SICMA TP
16/11/2023
Technologien für den Maisanbau: Sicma RX Maisfräse
16/11/2023
Die internationale Präsenz von Sicma: vier Termine, vier Erfolgschancen
31/08/2023
Unkrautbekämpfung mit minimaler Umweltbelastung: mechanisches Jäten
19/05/2023
Die schraubenförmigen Schlegemulchgeräte von Sicma: Effizient und Zuverlässigkeit
24/03/2023
Fräsmaschine für den Maisanbau: die neue Sicma RX-Mais
17/02/2023
Wechselreihenbegrünung: eine moderne Bodenbewirtschaftungstechnik
12/01/2023
Vignamatic Zwischenreihen- und Unterstockgrubber
07/11/2022
Werkzeuge und Rotoren für Sicma Bodenfräsen und Häcksler: Qualität und hohe Leistung
01/09/2022
Böschungsmulcher und Seitenmulcher: Maschinen für alle Verwendungszwecke
26/07/2022
Die Scheiben bei der Bodenbearbeitung zwischen den Reihen: Typen und Eigenschaften
03/06/2022
Dünger und Düngemittel in die Erde geben
13/04/2022
Sicma-Gemüse-Beetfräsen, Potenzial und Vorteile
11/01/2022
Sicma-Schredder: Merkmale und Einsatzmöglichkeiten
22/12/2021
Das Zwischenstockgerät von Sicma: ein Erfolg, der alle Erwartungen sprengt
25/11/2021
Kreiseleggen Sicma: ein immer reichhaltigeres Sortiment
13/09/2021
Landmaschinen Sicma: Fräs- und Hackmaschinen
10/09/2021
Sicma: Synonym für Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Service
22/06/2021
Biologische Landwirtschaft und minimale Bearbeitung: Bodenfräse BIO
22/06/2021
Hydraulische Zwischenstockscheibe für Schlegelmulchgeräte
10/05/2021
Weinbergbearbeitung mit den Zwischenstock-Bearbeitungsgerät: kurze Bedienungsanleitung
24/03/2021
Artikel der Zeitschrift Abruzzo Magazine - SICMA: Landwirtschaftsmechaniker auf der ganzen Welt bekannt
29/05/2020